Häusle GmbH

Königswiesen, Postfach 1
A-6890 Lustenau
T +43 5577 202-0
F +43 5577 202-320
E info@haeusle.at

Zur Website
Anfahrt

Öffnungszeiten

Abfallwirtschaftszentrum
Montag – Freitag: 7.00 – 16.45

Erdenwerk
Montag – Freitag: 7.00 – 12.00 und 13.00 – 16.45

Daten und Fakten

Gründung: 1964
Übernahme: 2007 (42,06 %)
Mitarbeiter: 279 Mitarbeiter/innen
Betriebsfläche: 314.000 m²

Spezialisiert: Deponierung, Kompostierung, Kunststoff-Verwertung, Bauschutt, Aufbereitung, NE-Metalle, Eisenschrott, Alttextilien, Papier, Kanaldienstleistungen

Kurzdarstellung

Erfahrung seit beinahe 50 Jahren. Im Jahr 1958 wurde das Unternehmen von Herrn Hubert Häusle als Transportfirma gegründet. Bereits im Jahr 1964 entstand die erste eigene Deponie. Früh erkannte die Geschäftsleitung, dass sich das Unternehmen nicht nur auf die Endlagerung von Restmüll spezialisieren kann. Nach und nach wurde begonnen, den Müll mit hochwertigen Anlagen zu sortieren. 1973 entstand in Lustenau das erste Kompostwerk Österreichs – Qualitätserde unter dem Markennamen „Terra Bella“ wurde produziert.

In weiterer Folge beteiligte sich das erfolgreiche Unternehmen im regionalen Umkreis (Vorarlberg und Schweiz) an verschiedenen Entsorgungsunternehmen.

Heute verfügt das Unternehmen über hochwertige Sortier- und Aufbereitungsanlagen für verschiedene Materialien. Häusle steuert somit einen großen Beitrag zur Reduzierung des Restmülls bei.